Aktuelles von unseren Gos d'Atuars

Rudel-Fotoshooting

Dieses Fotoshooting habe ich mir von Herzen gewünscht. Ein Rudelfoto mit unserer Uroma Mia ... sie hat so toll mitgemacht, obwohl es an diesem Tag sehr heiß war. Richtig stolz liegt sie mit ihren fast 15 Jahren bei ihrem Rudel! Bis heute ist es für mich ein Geschenk und immer noch etwas ganz besonderes mit so vielen Hunden leben zu dürfen. Ein ganz großes DANKESCHÖN geht hier an meine Familie, ohne eure Hilfe könnte ich dieses Leben und vor allem meine Zucht nicht führen ...

mehr Bilder

Krümel

Unser Krümelchen hat sich gemausert ... erwachsen ist sie geworden. Sie hat eine tolle Statur bekommen, ihr Fell hat eine tolle Länge und die Farbe ist auch wieder da. Aber, das Schönste ... sie ist eine freundliche, ruhige und immer gut gelaunte "Hummel". Alle Voraussetzungen für einen Wurf mit ihr sind erfüllt ... jetzt heißt es "geduldig" auf die Läufigkeit warten ... und dann, JUHUU! werden wir hoffentlich bald wieder kleine Gos-Hummelchen im Haus haben!

Die drei Hummelchen in der Toskana

Krümelchen, Rapunzel und die kleine Mokawi hatten das Privileg, mit uns auf große "Freche-Hummel-Hundeschul-Reise" zu gehen. Sie hatten sehr viel Spaß mit den anderen 12 Hunden und haben sich mit uns die schöne Toskana angeschaut. Der Rest des Rudels konnte leider auf Grund von Läufigkeit, Schwangerschaft und des hohen Alters nicht mitreisen. Sie haben die Woche Zuhause mit Jessica die beste Rundumbetreuung genossen, die Hund sich wünschen kann und sind so auch auf ihre Kosten gekommen. Trotzdem ist es ein komisches Gefühl, mit einem so enorm geschrumpften Rudel zu reisen. Die Wiedersehensfreude auf allen Seiten war riesig!!

Unser C-Wurf feiert seinen 10 Geburtstag ...

Carlos und die restliche Hummelfamilie gratuliert allen C-Hummelchen ganz herzlich zu ihrem 10 Geburtstag!!! Wir hoffen ihr seid alle gesund und "hummellustig" und würden uns sehr über ein aktuelles Foto von euch freuen!

Meine First Lady Dschowo´s Hermia "Mia" frisch aufgehübscht

... nach einer zweistündigen sensationellen, künstlerisch wertvollen Darbietung in Gesang und Tanz in der selbst inszenierten Drama-Oper "Der gequälte Gos" von Dschowo's Hermia und meiner Wenigkeit ...wir üben zwei Stunden empathische Geduld und Kämmen, ohne den Hund wirklich zu berühren ... das Ergebnis kann sich sehen lassen ... diese Maus ist unglaublich, auch mit 14 Jahren und 3 Monaten, immer noch Spaß am Diskutieren ...

fleißige Bienchen ... ach nee ... Hummelchen

Arbeitseinsatz auf dem Hundeplatz der Hundeschule "Freche Hummel"