Aktuelles von unseren Gos d'Aturas

Garten erobert!

Sie sind unglaublich, wir wollten den Sechs ganz vorsichtig den Garten zeigen ... Tür im Welpenzimmer also auf ... und, weg waren sie! Ganz mutig haben sie sich ihren neuen Abenteuerspielplatz angeschaut. Selbsverständlich unter der strengen Aufsicht von gleich 3!!! Gouvernanten. Wobei zwei sich durchaus zu einigen Albernheiten hinreißen lassen ... nur die EINE, die Tante Lakritz ist unerbittlich ... nicht unter die Hecke, keine Raufereien und bloß die Geschwindigkeitsbegrenzung der Spielstraße einhalten ... sonst wird das Junggemüse sofort gestoppt.

Ach, wir sind total verliebt in diese kleine Hummelbande!!

=> mehr Bilder

Umzug in den Welpenkindergarten

Zur großen Freude unserer Teenies Mokawi und Khentchaa, sind unsere seches N-Hummelchen nun seit ein paar Tagen in ihren Welpenkindergarten umgezogen und alle Rudelmitglieder, einschließlich unserer Katze Cleo, haben freien Zugang zu der Bande. Inzwischen klappt das Laufen und Klettern schon prima, okay, manchmal überholen die Hinterbeinchen noch ... die ersten Geschwisterrangeleien werden mit vollem Körpereinsatz und viel Stimme ausgetragen. Auch das Fressen am Napf klappt inzwischen super ... ach, sie sind einfach zum Fressen!! Wir sind sehr gespannt, wie sie die große Freiheit "Garten" nächste Woche finden, hoffentlich macht das Wetter mit, sonst werden den Kleinen womöglich noch Schwimmhäute wachsen.

=> mehr Bilder

3. Woche ... unsere N-Hummelchen werden mobil

Kaum sind die Augen offen, wackeln sie auch schon munter durch die Wurfkiste. Die ersten zwei Ausflüge ins Welpen-Spielzimmer haben sie prima gemeistert. Dieses mussten wir zwischenzeitlich fast wegen Überfüllung schließen, es wollten nämlich alle die Kleinen anschauen und kuscheln. Tante Lakritz und Uroma Mia haben dann kurzfristig für Ordnung gesorgt und die Welpenbetreuung übernommen. Krümelchen hat nach anfänglicher Skepsis, ob das alles so seine Richtigkeit hat, ihre Auszeit genossen. Nächste Woche ziehen die Kleinen ganz in ihr Spielzimmer und dürfen nach und nach ihre neuen Familien kennenlernen.

=> mehr Bilder

Augen auf!

Gos-Hummelchen N-Wurf   Gos-Hummelchen N-Wurf
Gos-Hummelchen N-Wurf   ... und plötzlich sind es richtige Hunde!!

N-Hummelchen in der zweiten Woche

Nun sind unsere sechs Hummelchen fast zwei Wochen alt und haben, dank Krümelchens 24 Stunden Service, ihr Gewicht schon fast verdreifacht. Jetzt warten wir sehnsüchtig, bis sie ihre Augen öffnen und anfangen durch die Wurfkiste zu wackeln. Inzwischen darf Uroma Mia im Wohnzimmer vor der Wurfkiste liegen ... wenn allerdings das Junggemüse zu forsch ins Wohnzimmer stürmt, ist Krümel flott zur Stelle und passt auf, dass der vorgeschriebene Sicherheitsabstand von mindestens zwei Hundelängen zur Wurfkiste eingehalten wird.

=> mehr Bilder